Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Terminaviso: Jahrestagung Film und Theologie 24.5. - 27.5.2017

Comics, bis in die späten 1990er Jahre als kulturelles Randprodukt gering geschätzt, geraten in Zeiten der multimedialen Kommunikation zunehmend in den Aufmerksamkeitsfokus. In internetgestützten Medien ist die Macht der Bilder bekanntermaßen immens; im Comic wird allerdings das Bild nochmals auf das Allerwesentlichste hin destilliert und durch das Medium Text erweitert. In einem bis wenigen Bildern lassen sich so, optimiert für die Aufmerksamkeitsspanne der Web 2.0 - Generation, weltanschauliche, religiöse und soziale Probleme formulieren und zugleich scheinbare oder tatsächliche Lösungsvorschläge transportieren.

Die Erforschung dieses Potentials ist allerdings noch weitgehend unentdecktes Gebiet. Daher hat die "Internationale Forschungsgruppe Film und Theologie" (vgl. www.film-und-theologie.de) beschlossen,den Jahresschwerpunkt 2017 auf das Thema Comics und Comicverfilmungen auszurichten.

2017 wird die Tagung in Graz stattfinden, einerseits turnusmäßig (die Veranstaltungsorte wechseln zwischen Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, der Schweiz und Österreich), andererseits aufgrund der hohen Kompetenz der Personen vor Ort.

Das vorläufige Tagungsprogramm finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.